Informationen zu den Hund-natürlich Fettlederleinen

Die Hund-natürlich Fettlederleinen sind aus hochwertigem, robustem Glattleder gefertigt. Jede einzelne Fettlederleine ist ein Unikat und wird in Deutschland handgefertigt. Die Hund-natürlich Standard Fettlederleinen sind eingeflochten und haben keine Nieten, dies macht die Fettlederleinen besonders stabil und robust.



Die Vorteile der Hund-natürlich Fettlederleine
- ausgezeichnete Qualität aus eigener deutscher Herstellung (keine Importware)
- gebrochene/entgratete Kanten, somit besonders weich und angenehm in der Hand
- sehr weich und angenehm in der Hand

- aus einem Stück Leder gefertigt und besonders stabil
- sehr pflegeleicht, nach einiger Zeit mal ölen
- passender Karabiner zur Breite, keine schmale Leine mit riesigem Haken
- durch die Fettung wasserabweisend
- leicht und dennoch sehr robust und reißfest

           

Keine passende Leine dabei? Haben Sie einen Sonderwunsch?
Gern fertigen wir Ihnen nach kurzer Absprache auch Ihre Wunschleine an, nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf und wir erstellen Ihnen innerhalb von 24 Stunden ein individuelles Angebot.

Welche Lederleine ist für mich und meinen Hund die richtige?
Wir empfehlen Ihnen folgende Breiten für Ihren Hund bei einem Gewicht von:

Körpergewicht vom Hund     Breite
1 bis 10 Kilogramm                  8mm
10 bis 20 Kilogramm               10mm
20 bis 35 Kilogramm               12mm
35 bis 60 Kilogramm               15mm

Wünschen Sie einen anderen Haken für Ihre Leine?
Kein Problem, bitte schicken Sie uns eine kurze E-Mail und wir unterbreiten Ihnen ein verbindliches Angebot.

Wenn Sie keinen Wunschhaken angeben, wird die Leine mit dem jeweiligen Standardhaken geliefert.

Wo ist der Unterschied zwischen einem Messing und einem Chrom Haken?
Ein entscheidender Vorteil von Messing, im Gegensatz zu den verchromten Zinkhaken, ist die gute Korrosionsbeständigkeit.

Messing Haken                   Chrom Haken
- nicht rostanfällig                - sind sehr leicht im Gegensatz zu Messing
- besonders stabil               - passen farblich zu einer vielzahl von Halsbändern
- bruchfest                           - sind die günstigeren, am häufigsten verwendeten Haken
- Gold farbig                         - Silber farbig, hochglänzend

Grundsätzlich sind die Messinghaken hochwertiger und stabiler, deshalb sind die Chrom Haken in den einzelnen Standard Größen alles etwas größer als die Messing Haken.



Wie kann ich die Fettlederleine pflegen?
Fettlederleinen benötigen grundsätzlich keine besondere Pflege. Wenn die Fettleine täglich im Einsatz ist bei jedem Wetter und auch mal richtig nass wird, empfehlen wir, die Leine mit etwas Lederöl zu ölen. Das Lederöl zieht schön in die Leine ein und macht sie wieder wunderbar geschmeidig.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die schwarzen Fettlederleinen eventuell zu Beginn durch die Färbung und starke Ölung leicht abfärben können, dies lässt nach kurzer Zeit nach. Die braunen Fettlederleinen färben so gut wie gar nicht ab.

Hier finden Sie ein paar Beispiele unsere Premium Fettlederleinen in braun und in schwarz

Führleine, 3-fach verstellbar in braun 2,40m Länge in verschiedenen Breiten mit Chrom Haken:

Fettlederleine, Moxonleine schwarz mit Zugstop, Chrom

Fettlederleine, Moxonleine braun mit Zugbegrenzung und Chrom Beschlägen

Fettlederleine, 3-fach verstellbare Fürhleine in schwarz mit Chrom Beschlägen

weitere Fettlederleinen in Premium Qualität aus eigener Herstellung von hund-natuerlich finden Sie hier.